04.11-05.11 Kata-Taikai und Stuttgart Cup

Am Samstag den 04. November findet das 11. Kata-Taikai in Stuttgart statt.
Wie im letzten Jahr wird die Nihon Kata Form 1-10 Grundlage des Wettkampf sein.

Am Sonntag den 05. November findet der 30. Stuttgart-Cup statt.

Der Anmeldeschluss für beide Wettkämpfe ist der 01.11.2017

Kata-Taikai 2017 Ausschreibung
Stuttgart-Cup 2017 Ausschreibung

Die Ergebnisse der DJM

Bei der DJM und DJMM gab es für Württemberg folgenden Plazierungen:

Sakura Yukawa  3. Platz (7-9 Jahre)
Benjamin Koyanagi 3. Platz  (10-12 Jahre)
Kento Yamashita  1. Platz (13-15 Jahre)

Mannschaft:
Württemberg 1 – Kei Ishikura, Kento Yamashita – 2.Platz
Württemberg 2 – Kajsa Takiguchi, Hirota Lindner, Benjamin Koyanagi – 3. Platz

Hier die vollständigen Ergebnisse

Ergebnisse der WKM17

Am 23. April trafen sich die Kendoka Württembergs zur Württembergischen Meisterschaft.  Ausgerichtet wurde das Turnier dieses Jahr von den Kollegen aus Reutlingen.

Besondere Erfolge feierten

Frauen
Platz 1:  Noriko Takino, Fellbach
Platz 2: Alina Schiller, Stuttgart
Platz 3: Doreen Sihler, Eislingen und Gaelle Guillet, Tübingen

Kyu
Platz 1: David Slowik, Biberach
Platz 2: Klaus Menrad, Fellbach
Platz 2: Alina Schiller, Stuttgart und Yubin Kim, Fellbach

Dan
Platz 1: Genta Kozaki, Urbach
Platz 2: Norio Sho, Waiblingen
Platz 3: Christian Kaden, Tübingen und Kevin Dannenmann, Eislingen

Mannschaft
Platz 1: Waiblingen
Platz 2: Rottweil
Platz 3: Fellbach und Urbach

Herzlichen Glückwunsch

Bericht zum zweiten Württembergischen Landestraining

während die Württembergischen Kinder beim Jugendcup großartige Erfolge erreichten, fand das zweite Württembergische Landestraining in Tübingen statt.

Auch dieses Mal waren zahlreiche Shiai-Interesierte aus verschiedenen  Württembergischen Vereinen und Freunde aus dem SWkenV waren wieder vertreten.

Alle hielten das harte und konzentrierte Training der unterschiedlichen Einheiten verletzungsfrei durch.

Wir freuen uns auf tolle Kämpfe bei der Württembergischen Meisterschaft und natürlich auf das nächste Landestraining!

Liebe Grüße,

Christian Kaden & Genta Kozaki